Service für unsere Partner

Partner werden

Beteiligungsmöglichkeit für Weiterbildungsanbieter

Sie bieten Weiterbildungsmaßnahmen, Kurse oder Seminare in Hamburg an? Ob Sie im Bereich berufliche Qualifizierung, politische Bildung oder Freizeitgestaltung tätig sind – wir möchten Ihre Geschichten sichtbar machen! Zukunft.Gebildet bietet Ihnen öffentlichkeitswirksame Kooperationsmöglichkeiten, bei denen wir Ihre Inhalte auf unseren verschiedenen Kanälen ausspielen:

Auf unserem Blog sowie bei Facebook und Instagram veröffentlichen wir zum Beispiel Berichte und Portraits von Kursteilnehmer*innen oder Videointerviews mit den Führungs- und Lehrkräften der Einrichtungen. Aber das ist noch längst nicht alles – die Möglichkeiten der Beteiligung sind bunt und vielseitig!

Ihre Vorteile

  • Wir veröffentlichen Ihre Inhalte kostenfrei je nach Format auf unserer Website und/oder auf unseren Social Media Kanälen (Instagram und Facebook) und verlinken Ihre Einrichtung. Nutzen Sie diese Möglichkeit und präsentieren Sie Erfolgsgeschichten, Kursinhalte und Momente aus dem Einrichtungsalltag. So werden Sie für Interessierte nahbarer und erwecken die Aufmerksamkeit von potenziellen neuen Kund*innen.
  • Haben Sie keine eigene Marketingabteilung oder nicht das richtige Equipment, bieten wir Ihnen außerdem an, für die Produktion von Video- und Fotoaufnahmen in Ihre Einrichtung zu kommen oder andere Aspekte zu übernehmen. Zudem unterstützen wir Sie bei der Ideenfindung und Konzeption Ihrer Inhalte. Auch dieser Service ist für Sie kostenfrei.
  • Sobald die Inhalte live sind, können Sie diese auf Ihren eigenen Social Media Kanälen, auf Ihrer Website oder auch in Ihrem Newsletter teilen bzw. verlinken. So können Sie zeigen, dass Sie Teil von Zukunft.Gebildet sind und sich im Hamburger Weiterbildungsnetzwerk engagieren.
  • Gebildet wird durch Google, Facebook und Instagram Ads beworben. Durch eine Beteiligung profitiert Ihre Einrichtung an den Werbemaßnahmen mit. Es kann zudem vorkommen, dass einer Ihrer Inhalte direkt auf Instagram oder Facebook beworben wird.

In fünf Schritten zur Beteiligung

1. Lesen Sie sich bitte die Content Guidelines gründlich durch – dies ist von essentieller Bedeutung, um die Beteiligung für beide Seiten möglichst einfach und effektiv zu gestalten. Darin sind neben allen wichtigen Infos und Hinweisen zu Zukunft.Gebildet und Ihren Beteiligungsmöglichkeiten auch ausführliche Richtlinien für Ihren Content (z.B. Sprachstil, Farben, Formate…) sowie Ideen für Inhalte aufgeführt.

2. Sammeln Sie Content-Ideen: Welche Formate möchten Sie umsetzen und welche Themen/Inhalte sollen dargestellt werden? Können Sie die Inhalte in Eigenregie erstellen und aufbereiten oder benötigen Sie Unterstützung von uns? Welche Personen sollen beteiligt werden? Wie lange benötigen Sie für die Umsetzung, wann ist ein Einreichen der fertigen Inhalte realistisch?

3. Kontaktieren Sie Lena Görmann (Redaktion Zukunft.Gebildet) unter 040 33 46 832-61 oder info@zukunftgebildet.de und umreißen Sie grob Ihr Vorhaben. Zusammen legen wir das Vorgehen und eine Frist zur Einreichung fest und klären eventuelle Fragen.

4. Erstellen Sie Ihren Content unter Beachtung der Content Guidelines.

5. Füllen Sie die Einverständniserklärung aus und schicken Sie sie zusammen mit dem Content an info@zukunftgebildet.de.

Teilnahmebedingungen

  • Grundvoraussetzung ist, dass Sie Weiterbildung in Hamburg anbieten
  • Die von Ihnen eingereichten oder von uns gemeinsam erarbeiteten Inhalte sollen keine reinen Werbeanzeigen für Ihre Angebote sein. Wir möchten vielmehr einen Mehrwert schaffen, inspirieren und die Aufmerksamkeit wecken – Setzen Sie dafür auf Storytelling und/oder Wissensvermittlung. Die Inhalte sollen die Vielfalt der Hamburger Weiterbildungslandschaft präsentieren und Lust darauf machen, sich näher über Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren.
  • Wenn Sie Partner werden und sich mit Inhalten an Zukunft.Gebildet beteiligen möchten, erwarten wir einen gewissen Aufwand Ihrerseits. Wir unterstützen Sie gern bei einzelnen Aspekten bzw. Aufgaben, können jedoch nicht die gesamte Contentproduktion für Sie übernehmen. Haben Sie eine Contentidee, aber es fehlt Ihnen an Equipment, Kompetenzen oder Zeit, sprechen Sie uns gerne an. Wir finden sicher gemeinsam eine Lösung.
  • Ihre Inhalte werden auf den verschiedenen Kanälen von Zukunft.Gebildet veröffentlicht. Sie können und sollen diese gerne teilen und verlinken, jedoch bitte nicht parallel auf Ihren eigenen Kanälen veröffentlichen. Wenn Sie die Beiträge teilen, verweisen Sie bitte immer auf Zukunft.Gebildet und verlinken Sie unsere entsprechenden Kanäle. So unterstützen Sie unsere Arbeit und helfen dabei, Weiterbildung in der Öffentlichkeit attraktiver und sichtbarer zu machen.
  • Wir behalten uns vor, eine Beteiligung Ihrer Einrichtung abzulehnen, sofern wir die geplanten Inhalte als ungeeignet betrachten oder sonstige Gründe eintreten, die eine Zusammenarbeit ausschließen.
Teilnamebedingungen für Partner - Zukunft.Gebildet